Herzlich Willkommen auf der Seite von

KW-Soft Logo

EEPhelper 0.3.8

Dieses Programm soll Ihnen helfen, eine Überlandleitung in Eisenbahn.exe Professional zu erstellen. Dafür verwenden Sie einfach den Wasserweg "Telegrafenleitung". Leider sind die Bögen für eine Überlandleitung etwas zu klein, so daß dies unnatürlich aussieht. Baut man aber immer zwei kleine Bögen zu einem großen Bogen zusammen, bekommt man eine recht natürliche Darstellung hin. Um nun zu berechnen, in welcher Steigung diese optimal zusammengebaut werden müssen, wurde EEPhelper geschrieben.

Möchten Sie schon verlegte Gleise verbinden, so geht dies nur schwer ohne Knicke einzubauen. Mit EEPhelper können Sie die Gleise Berechnen, die Sie zum Füllen der Lücke benötigen.

Zur Installation kopieren Sie die Dateien in das gleiche Verzeichnis und starten eephelper_setup.exe

Download Komplett (2,06 MB) (Update ist bereits enthalten)

Um das Update zu installieren, muss mindestens Version 0.3.4 bereits installiert sein.

Download Update (1,26 MB)

Achtung! Die alte Datenbank und der alte Modellkatalog können nicht mehr weiter verwendet werden. Sie müssen mit Version 0.3.7 neu angelegt werden.

Sie benötigen zusätzlich:
- KW-Soft-Laufzeitumgebung ab v1.1

Aufgrund der für die neuen Funktionen benötigten Dateien läuft EEPhelper ab Version 0.3.2 nicht mehr mit den EEP-Versionen 2.43 und 3. Für Besitzer der alten EEP-Versionen wird hier noch die alte Version zum Download angeboten. Diese wird allerdings nicht mehr supportet!

Download Version 0.3.1 für EEP 2.43 und 3 (1,32MB)

Versionenhistorie:

Änderungen ("!" = verbessert, "*" = geändert, "+" = hinzugefügt)
----------------------------------------------------------------

v0.3.8: 07.01.2010
! Katalog: Nur ein Anführungszeichen in der Modell-INI führte zum Abbruch
! Katalog: Modelle mit Leere Achsen wurden nicht katalogisiert
! Datenbank: Abbruch bei der Pfadwahl führte zum Absturz

v0.3.7: 13.10.2009
! Datenbank: Bei der Vorschau eines Gleisstils wird keine gsb-Datei mehr erzeugt
+ Datenbank: Der Speicherort der Datenbank lässt sich nun ändern
* Datenbank: Beim Update werden geänderte Modelle erneut eingelesen
* Modellkatalog: Der Modellkatalog nutzt nun die Daten der Datenbank
+ Modellkatalog: Der Modellkatalog kann nun auch nach EEP-Kategorien katalogisieren

v0.3.6: 12.05.2009
! Beim Modellkatalog und Datenbank wurden fälschlicherweise viele Modelle als Defekt gemeldet
+ Die Datenbank nimmt nun auch Splines auf. So lassen sich auch Spline-Texturen abfragen
! Die Überlandleitung kann nun auch unterschiedliche Mastenhöhen verarbeiten

v0.3.5: 20.02.2009
! Defekte GSB- und MOD2-Dateien führen nicht mehr zum Beenden des Einlesevorgangs
! Modellkatalog: Komma am Ende der Licht-IDs wurde entfernt
+ Modellkatalog listet nun auch Textur-IDs auf
* Modellkatalog: Der Mauspfeil lässt sich bei der Katalogerstellung nicht mehr befreien
+ Datenbank: Die Datenbankfunktion hat ein Update erhalten
! Datanbank: Die Beleuchtungs-IDs in der Auswahlbox wurden mit der ID-Nummer versehen

v0.3.4: 22.01.2009
+ Auflistung der Beleuchtung im Modellkatalog
+ Neue Funktion Datenbank: Möglichkeit zur Abfrage, welche Modelle eine bestimmte Textur/Beleuchtung nutzen
! Fehlermeldung "GDIplus nicht gefunden" unter Windows 2000 beseitigt

v0.3.3: 13.11.2008
* Anpassung an EEP5 Plugin5 / EEP6
* Achsen werden nun anders ausgelesen und in EEP nicht ansteuerbare Achsen ausgeblendet
! Probleme mit dem Modellkatalog unter Vista behoben
+ Feuer- und Rauchfunktion wird aufgelistet
! Kleinere Fehlerberichtigungen

v0.3.2: 26.08.2008
* Die neue Version unterstützt nur noch EEP ab Version 4. Ältere Versionen werden nicht mehr supportet.
+ Signale in einer Anlage tauschen
+ Modellkatalog erstellen

v0.3.1: 21.04.2008:
+ Duplizieren von Kontaktpunkten
* Unterstützung der EEP-Versionen ab 2.43 (soweit möglich)
+ Landschaftsgenerator
* Anpassung an EEP5 Plugin4
! Kleinere Fehlerberichtigungen

v0.3.0: 07.03.2008:
+ Duplizieren von Gleisen

v0.2.5: 17.12.2007:
* Anpassung an Plugin3 für EEP5 (Vielen Dank an Andreas Steinböck für die Hilfe)
* Sonderfall Gleisobjekte: Behandlung geändert -> Siehe Doku

v0.2.4 22.10.2007:
! Die Datenübernahme aus EEP wurde weniger fehleranfällig realisiert
! Die Dokumentation wurde ausführlicher gestaltet
+ Die direkte Übernahme der Ergebnisse in EEP ist nun möglich

v0.2.3: 15.10.2007:
+ Gleisverbindungsrechner: Berechnung von großen Bögen, die aus mehreren Bogenstücken bestehen können
+ Das Programm merkt sich, welcher Tab zuletzt gewählt wurde und aktiviert diesen beim Programmstart wieder
+ EEPhelper läßt sich nun immer im Vordergrund halten
+ Gleisverbindungsrechner: Die bereits vorhandenen Gleise dürfen nun auch Kurven sein

v0.2.2: 12.10.2007
* Gleisverbindungsrechner: Das Ergebnis ist nun in einem Textfeld und wird beim Anklicken automatisch in die Zwischenablage kopiert
! Gleisverbindungsrechner: Die Automatische Übernahme funktionierte nicht mit Gleisobjekten
+ Gleisverbindungsrechner: Die Dokumentation enthält nun Informationen zur Verwendung unter Windows Vista

v0.2.1: 22.08.2007
! Fehler "Type unverträglich" bei verschiedenen Zahlenformaten in den Ländereinstellungen beseitigt

v0.2.0: 16.08.2007
! Berechnung Überlandleitungen: Höhe wird mit berechnet
+ Gleisverbindung: Berechnung von Gleisen zum Verbinden zweier Gleisenden
+ Handbuch

v0.1.0: 05.11.2006
+ Berechnen von Überlandleitungen

Kostenloser Webspace bei Bplaced (2GB, MySQL,PHP) E-Mail: